AV-Verbundpflaster

Funktionspflaster mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten 

Die ineinandergreifende Verzahnung sorgt für eine hervorragende Verbundwirkung. Hohe Schubkräfte, wie sie beispielsweise beim Rangieren auf Parkplätzen auftreten, werden somit leicht aufgenommen. 
Durch die besondere Wellenverzahnung erreicht der AV-Verbundpflasterstein ein Höchstmaß an Belastbarkeit. 
Gegenüber dem H-Verbund bietet das AV-Verbundpflaster zusätzlich noch unterschiedliche Verlegemöglichkeiten. Durch die Verwendung farbiger Steine sind der gestalterischen Fantasie keine Grenzen gesetzt. 

Betongrau

Natürliche Farbe des Betons – mittelhelle Graunuance

Erhältliche Oberflächen

Betonpflastersteine können auf verschiedene Art und Weise bearbeitet bzw. veredelt werden. Je nach Art und Veredelung erhalten die Pflastersteine jeweils ein anderes Erscheinungsbild bzw. eine andere Beschaffenheit.

Betonrau

Inspiration für Ihr Projekt

Sie brauchen noch Ideen für Ihr Vorhaben? Dann klicken Sie sich doch durch unsere Galerie mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten.

AV-Verbundpflaster Betongrau

AV-Verbundpflaster Betongrau

AV-Verbundpflaster Betongrau

Technische Daten

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, haben wir untenstehend die wichtigsten Eckdaten für Sie zusammengefasst.

Größen (mm) LxB

Normalstein:
245x123

Ganzer Randstein:
245x123

Halber Randstein:
123x123

Gewicht
  • 80 mm: 170 Kg/m²
  • 100 mm: 210 Kg/m²
Höhe

80 / 100 mm

Farben
  • Betongrau
  • Rot
  • Anthrazit
  • Weiß
Kantenausbildung

Fase

Oberfläche

Betonrau

Güte

nach DIN EN 1338,
Typ DI - Pflastersteine aus Beton

Besondere Eigenschaften
  • erhöhter Widerstand gegen Frost- und Tausalzbeanspruchung
  • auch ohne Fase lieferbar
  • Resistent gegen Fette, Öle, Treibstoffe und organische Stoffe
  • ideal für Parkplätze und Einfahrten
  • unterschiedliche Steinformen und -farben
  • kreative Verlegemuster möglich 
Mehr Informationen