H-Verbundpflaster

Der Klassiker für große Flächen

Die ineinandergreifende Verzahnung sorgt für eine hervorragende Verbundwirkung. Dadurch kann auf eine seitliche Begrenzung durch Bord- oder Leistensteine verzichtet werden. 
Unser Klassiker im Bereich Funktionspflaster hat sich besonders gut im industriellen und öffentlichen Bereich bewährt. Das H-Verbundpflaster eignet sich hervorragend, dynamische Lasten aufzunehmen z.B. auf Zufahrten, Speditionshöfen oder Busbahnhöfen. 

Betongrau

Natürliche Farbe des Betons – mittelhelle Graunuance

Rot

Einfärbung des Betonsteins in ein warmes Rot

Anthrazit

Einfärbung des Betonsteins in ein kräftiges Grau

Weiß

Einfärbung des Betonsteins in ein klares Weiß

Erhältliche Oberflächen

Betonpflastersteine können auf verschiedene Art und Weise bearbeitet bzw. veredelt werden. Je nach Art und Veredelung erhalten die Pflastersteine jeweils ein anderes Erscheinungsbild bzw. eine andere Beschaffenheit.

Betonrau

Inspiration für Ihr Projekt

Sie brauchen noch Ideen für Ihr Vorhaben? Dann klicken Sie sich doch durch unsere Galerie mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten.

H-Pflaster Betongrau

H-Pflaster Betongrau

Technische Daten

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, haben wir untenstehend die wichtigsten Eckdaten für Sie zusammengefasst.

Größen (mm)

Normalstein:
200x165

Halber Randstein:
99x165

Anfangs-/Endstein:
200x140

Gewicht
  • 80 mm: 170 Kg/m²
  • 100 mm: 210 Kg/m²
Höhe (mm)

80/100 mm

Farben
  • Betongrau
  • Rot
  • Anthrazit
  • Weiß
Kantenausbildung

Mikrofase

Oberfläche

Betonrau

Güte

nach DIN EN 1338,
Typ DI - Pflastersteine aus Beton

Besondere Eigenschaften
  • erhöhter Widerstand gegen Frost- und Tausalzbeanspruchung
  • auch ohne Fase lieferbar
  • Resistent gegen Fette, Öle, Treibstoffe und organische Stoffe
  • Besonders robust
  • Geradlinige Form
  • Ideal für den industriellen und wirtschaftlichen Bereich
Mehr Informationen