Rasengitterstein

Wasser in seinem Element – Ein Allrounder für Parkplatz und Straße

Viele unserer Kunden, private wie öffentliche Auftraggeber, beschäftigt der Gedanke: Wie kann ich einen Teil meiner Freiflächen durch Pflasterung nutzbar machen, aber gleichzeitig der Natur ihren Raum lassen? Dass Flächenbefestigung im Einklang mit der Natur möglich ist, dafür sorgen Jahr für Jahr tausende Quadratmeter verlegter Rasengitterstein.
In der wabenartigen Form des Pflasters kann das Grün ungestört wachsen und ermöglicht dadurch eine naturnahe Parkplatz-, Bankett- und Uferbefestigung mit dem Vorteil, dass das Regenwasser versickern und so den Grundwasserspeicher füllen kann.

Betongrau

Natürliche Farbe des Betons – mittelhelle Graunuance

Erhältliche Oberflächen

Betonsteine können auf verschiedene Art und Weise bearbeitet bzw. veredelt werden. Je nach Art und Veredelung erhalten die Pflastersteine jeweils ein anderes Erscheinungsbild bzw. eine andere Beschaffenheit.

Betonrau

Ökologisch

Inspiration für Ihr Projekt

Sie brauchen noch Ideen für Ihr Vorhaben? Dann klicken Sie sich doch durch unsere Galerie mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten.

Rasengittersteine Betongrau

Technische Daten

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, haben wir untenstehend die wichtigsten Eckdaten für Sie zusammengefasst.

Größen (mm)

600 x 400 mm

Gewicht

80 mm: 100 kg/m2
100 mm: 140 kg/m2

Höhe (mm)

80/100 mm

Lochanteil in %

42

Farben

Betongrau

Kantenausbildung

Gefast

Oberfläche

Betonrau

Güte

BGB-Richtlinie (BGB-RINGB): 11-2006

Besondere Hinweise
Mehr Informationen